Navigation

Seiten der Rubrik "webcritics"


Google Anzeigen

Rezensenten

Mandy Hrube


Statistiken
  • 27 rezensierte Bücher
  • 0 Interviews
Informationen zum Rezensenten
  Name
  Homepage
  bei webcritics seit

 

# Titel rezensiert am
1 Prozesskommentar zum Gewerblichen Rechtsschutz
Der „Prozesskommentar zum Gewerblichen Rechtsschutz“ deckt eine Vielzahl praxisrelevanter Alltagsfragen ab. Das Werk besticht dabei insbesondere durch seine fundierte sowie aktuelle Darstellung und ermöglicht einen schnellen Zugriff auf Lösungen zu praxisrelevanten Problemen.
06.10.2018
2 BGB: Mietrecht 1 – Allgemeine Vorschriften; Wohnraummiete
Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch „Mietrecht 1 – Allgemeine Vorschriften; Wohnraummiete“ überzeugt durch eine übersichtliche, systematische und höchst praxisrelevante Kommentierung der §§ 535-556g BGB. Für den Praktiker im Mietrecht ist dieser Kommentar unverzichtbar und kann nur empfohlen werden.
02.08.2018
3 Praxishandbuch Softwarerecht
Das „Praxishandbuch Softwarerecht“ liefert eine ausführliche Darstellung was unter die Querschnittsmaterie Softwarerecht alles fällt, welche rechtlichen Herausforderungen und Probleme sich ergeben und wie diese praxistauglich bewältigt werden können.
02.08.2018
4 EEG
Der Kommentar ist überaus empfehlenswert, da er eine umfangreiche, praxisorientierte und aktuelle Kommentierung des EEG 2017 gewährleistet. Besonders hervorzuheben ist, dass die Bearbeiter des Kommentars erfahrene Experten auf dem Gebiet des Energierechts sind und zudem aus unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen stammen, wodurch eine Betrachtung des EEG aus mehreren Blickwinkeln gewährleistet ist.
27.05.2018
5 EEG 2017
Der Kommentar ist als absolutes Standardwerk anzusehen und als Arbeitsmittel in diesem Rechtsgebiet nicht mehr wegzudenken. Das Werk richtet sich sowohl an Rechtsanwälte, Berater im Energiewirtschaftsrecht, Energieversorgungsunternehmen und -verbände, als auch an Gerichte, Ministerien und Behörden sowie an die Wissenschaft.
26.05.2018
6 Verwaltungsrecht I
Das Lehrbuch umfasst zwei Bände (Verwaltungsrecht I und II) und bietet damit als Lehr- und Nachschlagewerk des Verwaltungsrechts insgesamt eine umfassende Behandlung der Materie. Der vorliegende Band 1 vermittelt dabei einen Überblick über die allgemeinen Prinzipien des Verwaltungsrechts, bei dem auch rechtsgeschichtliche und verwaltungssoziologische Dimensionen nicht außen vor bleiben.
23.02.2018
7 Lernen mit Fällen: Allgemeines Verwaltungsrecht und Verwaltungsprozessrecht
Das Werk „Allgemeines Verwaltungsrecht und Verwaltungsprozessrecht“ von Schwabe/Finkel stellt gerade für Anfänger ein wertvolles Hilfsmittel beim Erlernen der notwendigen juristischen Technik und der konkreten Wissensumsetzung am Fall dar.
09.02.2018
8 Allgemeines Verwaltungsrecht
Die klare und vor allem gut verständliche Sprache macht den Maurer/Waldhoff zu einem wertvollen und ständigen Begleiter – und zwar von Beginn bis zum Abschluss des Studiums. Denn das Werk eignet sich sowohl zum erstmaligen Erarbeiten des Allgemeinen Verwaltungsrechts als auch für eine tiefergehende und gezielte Erarbeitung einzelner Aspekte der Materie in der Examensvorbereitung.
26.01.2018
9 Handbuch des Domainrechts
In der überschaubaren Anzahl an Fachliteratur im Domainrecht kann das „Handbuch des Domainrechts“ zweifelsfrei die Spitzenposition für sich beanspruchen. Mit seiner umfassenden Darstellung der Materie in hoher Qualität sucht es vergeblich nach gleichwertiger Konkurrenz. Für den Praktiker im Domainrecht ist das Werk ein unverzichtbares Hilfsmittel, an dem kein Weg vorbeiführt.
22.01.2018
10 Schuldrecht
Der systematische Ansatz, den dieses Lehrbuch verfolgt, schafft die optimale Grundlage, um eine Klausur im allgemeinen Schuldrecht erfolgreich bewältigen und auch komplizierte Einzelfragen lösen zu können. „Schuldrecht – Allgemeiner Teil“ von Looschelders bietet damit auch in der Neuauflage die gewohnte Qualität und knüpft nahtlos an den Erfolg der Vorauflagen an. Dieses hervorragende Lehrbuch kann jedem Studenten, vom Anfangssemester bis in die Examensvorbereitung, nur empfohlen werden.
12.12.2017
1 bis 10 von 27 Einträgen