Navigation

Seiten der Rubrik "Bücher"


Google Anzeigen

Anzeigen

Autoren

Alan Bradley


Statistiken
  • 2908 Aufrufe
Informationen zum Autor
  Name
  Homepage
  Verlage
  Geburtsdatum
  Nationalität
  Anzahl rezensierter Bücher

Bild vergrößern


© Jeff Bassett

 

rezensierte Bücher des Autors


Alan Bradley wurde 1938 in Toronto geboren und wuchs in Cobourg, Ontario, auf. Er arbeitete bei einigen Radio- und Fernsehsendern und am Ryerson Polytechnical Institute, der heutigen Ryerson University, in Toronto, bis er Director of Television Engineering des Medienzentrums der University of Saskatchewan in Saskatoon wurde, wo er 25 Jahre lang arbeiten sollte bis zu seiner Pensionierung 1994. Er wurde der erste Präsident der Saskatoon Writers und gründete die Saskatchewan Writers Guild mit. Seine Kindergeschichten wurden im Canadian Children’s Annual veröffentlicht und seine Kurzgeschichte Meet Miss Mullen wurde mit dem ersten Saskatchewan Writers Guild Award für Kinderliteratur ausgezeichnet. Einige Jahre lang unterrichtete er an der University of Saskatchewan. Seine Texte wurden in Literaturmagazinen veröffentlicht und seine Kurzgeschichten wurden auf CBC Radio gelesen.

Er war Gründungsmitglied von “The Casebook of Saskatoon”, einer Gesellschaft, die sich Studien um Sherlock Holmes und damit verbundener Literatur befasst. Dabei lernte er Dr. William A.S. Sarjeant kennen, mit dem er Ms Holmes of Baker Street verfasste. Sein Buch The Shoebox Bible erschien 2006; im Juli 2007 gewann Bradley den Debut Dagger Award der britischen Crimewriter’s Association für seinen RomanThe Sweetness at the Bottom of the Pie, (zu Deutsch Flavia de Luce: Mord im Gurkenbeet), obwohl die Jury nur das erste Kapitel gelesen hatte. Alan Bradley lebt mit seiner Frau in Malta.

Erstellt am 11.10.2010 von Anna Kneisel

Zuletzt geändert am 23.12.2010 von Kilian Kneisel