Navigation

Seiten der Rubrik "Bücher"


Google Anzeigen

Anzeigen

Bücher

Termine mit Gott 2018


Statistiken
  • 1244 Aufrufe

Informationen zum Buch
  ISBN
  Verlag
  Sprache
  Seiten
  Erscheinungsjahr
  Extras

Rezension von

Luitgard Gebhardt

Termine mit Gott 2018 Das Buch „Termine mit Gott 2018 – 365 Tage mit der Bibel“ ist im Brunnen Verlag erschienen und stellt eine Art Kalender in Buchform dar, der jeden Tag mit kurzen Bibelstellen aufwartet und somit die tägliche Begegnung mit Gott und Glauben vereinfacht. Das Grundgerüst des Buchs ist, wie bereits erwähnt, der kalendarische Jahresverlauf. Zu Beginn ist die Jahreslosung 2018 aufgeführt: „Gott spricht: Ich will den Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst“ (Offenbarung 21,6). Vor jedem neuen Monat ist zudem der entsprechende Monatsspruch enthalten. Im Vorwort werden einige Tipps zum Gebrauch des Buchs gegeben, natürlich bleibt die persönliche Durchführung aber jedem selbst überlassen. Das Buch soll lediglich eine Hilfestellung sein. Die täglichen Bibelstellen sind bunt gemischt aus Altem und Neuem Testament. Somit kann man nach und nach verschiedenste Abschnitte der Bibel kennenlernen. Immer wieder sind zwischendurch kurze Abschnitte mit „Gedanken zur Jahreslosung“ von verschiedenen Autoren enthalten. Außerdem gibt es, auf das ganze Buch aufgeteilt, interessante Einführungen zu einigen Kapiteln der Bibel von Friedhardt Gutsche. Abschließend darf natürlich ein Bibelstellenregister nicht fehlen. Das Konzept dieses Buchs hat mir überzeugt und ich kann es weiterempfehlen. Für den täglichen Kontakt zum Glauben ist es sehr gut geeignet.

Das Buch „Termine mit Gott 2018 – 365 Tage mit der Bibel“ ist im Brunnen Verlag erschienen und stellt eine Art Kalender in Buchform dar, der jeden Tag mit kurzen Bibelstellen aufwartet und somit die tägliche Begegnung mit Gott und Glauben vereinfacht.

Das Grundgerüst des Buchs ist, wie bereits erwähnt, der kalendarische Jahresverlauf. Zu Beginn ist die Jahreslosung 2018 aufgeführt: „Gott spricht: Ich will den Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst“ (Offenbarung 21,6). Vor jedem neuen Monat ist zudem der entsprechende Monatsspruch enthalten. Im Vorwort werden einige Tipps zum Gebrauch des Buchs gegeben, natürlich bleibt die persönliche Durchführung aber jedem selbst überlassen. Das Buch soll lediglich eine Hilfestellung sein.

Die täglichen Bibelstellen sind bunt gemischt aus Altem und Neuem Testament. Somit kann man nach und nach verschiedenste Abschnitte der Bibel kennenlernen. Immer wieder sind zwischendurch kurze Abschnitte mit „Gedanken zur Jahreslosung“ von verschiedenen Autoren enthalten. Außerdem gibt es, auf das ganze Buch aufgeteilt, interessante Einführungen zu einigen Kapiteln der Bibel von Friedhardt Gutsche. Abschließend darf natürlich ein Bibelstellenregister nicht fehlen.

Das Konzept dieses Buchs hat mir überzeugt und ich kann es weiterempfehlen. Für den täglichen Kontakt zum Glauben ist es sehr gut geeignet.

geschrieben am 14.07.2018 | 196 Wörter | 1172 Zeichen

Kommentare lesen Kommentar schreiben

Kommentare zur Rezension (0)

Platz für Anregungen und Ergänzungen