Navigation

Seiten der Rubrik "Bücher"


Google Anzeigen

Anzeigen

Bücher

Häkeln für Dummies


Statistiken
  • 4473 Aufrufe

Informationen zum Buch
  ISBN
  Autoren
  Verlag
  Sprache
  Seiten
  Erscheinungsjahr
  Extras

Rezension von

Bibi Blocksberg

Häkeln für Dummies Mittlerweile gibt es aus der Reihe „…für Dummies“ schon fast zu jedem Thema ein Buch. Und wie der Titel es verspricht, halten die Bände auch den Anspruch für „Dummies“ also für blutige Anfänger mit großen Verständnisschwierigkeiten zu sein. Nun kann man also „Dummie“ auch häkeln lernen. Schon das ausführliche Inhaltsverzeichnis zeigt deutlich, was einem in diesem Buch alles erwartet. Im kleinen Häkel 1x1 bekommt man zunächst alles Wichtige zu Nadel und Faden erklärt. Danach wird auf die Wichtigkeit der Maschenprobe hingewiesen auch einige Grundlagen erklärt. Sehr schön ist, dass in diesem Buch viel mit Bildern gearbeitet wird, so dass man als Anfänger eine gute Vorstellung bekommt wie es auszusehen hat. Danach kommen Grundtechniken und Grundmaschen, die man sich gut aneignen sollte, da diese sehr häufig in Häkelstücken zu finden sind. Auch Zu- und Abnahmen sowie das in Runden Häkeln wird erklärt. Dann findet man auch schon Muster und Techniken für diejenigen, die sicher durch die ersten Seiten kamen. Zuletzt gibt es natürlich auch noch ganze Stücke wie eine Trachtenjacke oder eine Babydecke. Wer dieses Buch intensiv liest und durcharbeitet, der kann sich danach schnell über seine ersten eigenen Werke freuen. Das Buch eignet sich, gerade weil es wirklich idiotensicher erklärt und bebildert ist für alle Anfänger oder solche, die einfach ihr Wissen wieder auffrischen wollen. Sehr empfehlenswert!

Mittlerweile gibt es aus der Reihe „…für Dummies“ schon fast zu jedem Thema ein Buch. Und wie der Titel es verspricht, halten die Bände auch den Anspruch für „Dummies“ also für blutige Anfänger mit großen Verständnisschwierigkeiten zu sein. Nun kann man also „Dummie“ auch häkeln lernen.

weitere Rezensionen von Bibi Blocksberg

#
rezensiert seit
Buchtitel
4
12.09.2015

Schon das ausführliche Inhaltsverzeichnis zeigt deutlich, was einem in diesem Buch alles erwartet.

Im kleinen Häkel 1x1 bekommt man zunächst alles Wichtige zu Nadel und Faden erklärt. Danach wird auf die Wichtigkeit der Maschenprobe hingewiesen auch einige Grundlagen erklärt. Sehr schön ist, dass in diesem Buch viel mit Bildern gearbeitet wird, so dass man als Anfänger eine gute Vorstellung bekommt wie es auszusehen hat.

Danach kommen Grundtechniken und Grundmaschen, die man sich gut aneignen sollte, da diese sehr häufig in Häkelstücken zu finden sind. Auch Zu- und Abnahmen sowie das in Runden Häkeln wird erklärt.

Dann findet man auch schon Muster und Techniken für diejenigen, die sicher durch die ersten Seiten kamen. Zuletzt gibt es natürlich auch noch ganze Stücke wie eine Trachtenjacke oder eine Babydecke.

Wer dieses Buch intensiv liest und durcharbeitet, der kann sich danach schnell über seine ersten eigenen Werke freuen. Das Buch eignet sich, gerade weil es wirklich idiotensicher erklärt und bebildert ist für alle Anfänger oder solche, die einfach ihr Wissen wieder auffrischen wollen. Sehr empfehlenswert!

geschrieben am 13.08.2015 | 217 Wörter | 1199 Zeichen

Kommentare lesen Kommentar schreiben

Kommentare zur Rezension (0)

Platz für Anregungen und Ergänzungen