Navigation

Seiten der Rubrik "Bücher"


Google Anzeigen

Anzeigen

Bücher

Kunterbunter Zahlenspaß mit Luca und Sophie


Statistiken
  • 191 Aufrufe

Informationen zum Buch
  ISBN
  Verlag
  Sprache
  Seiten
  Erscheinungsjahr
  Extras

Rezension von

Anna Kneisel

Kunterbunter Zahlenspaß mit Luca und Sophie Im Verlag Kaufmann gibt es zahlreiche Bücher für Kinder im Vorschulalter. Dazu gehört auch der neu erschienene Titel „Kunterbunter Zahlenspaß mit Luca und Sophie“. In diesem Buch mit stabilen, abwischbaren Pappseiten können Kinder im Vorschulalter kleine Aufgaben mit Zahlen bearbeiten. Auf den ersten Seiten werden die Ziffern auf jeweils einer Seite vorgestellt und ihre Schreibweise eingeübt. Am Fuß der jeweiligen Seite folgt eine erste Aufgabe zu der aktuellen Zahl. Im Anschluss an diese Seiten kann noch einmal kunterbunt durchmischt geübt und ausprobiert werden. Es gibt Bonbons, die in Dreierbündeln aufgelesen (/eingekreist) werden sollen, Blüten, deren Blätter gezählt werden und vieles mehr. Damit man das Buch immer wieder verwenden kann als für ein einmaliges Ausfüllen, befindet sich ein abwischbarer Filzstift mit Gummis am Buch befestigt. Zur besseren Orientierung kann man anhand des Registers mit kleinen Symbolen erkennen, welcher Aufgabentypus sich aufschlagen lässt. Diese sind mit kurzen Sätzen in kindgerechtem Wortschatz erklärt. Allerdings braucht es gerade für die Erstbearbeitung jemanden, der den Vorschülern die Aufgaben vorliest und wo notwendig auch noch einmal erläutert. An ein oder zwei Stellen wäre zudem vor dem Druck eine genauere Überprüfung der Aufgabenstellung von Vorteil gewesen (Blüten statt Blütenblätter). Insgesamt ist der Titel jedoch wirklich gelungen, da er zu selbständigem Entdecken des Zahlrenraumes bis 10 animiert.

Im Verlag Kaufmann gibt es zahlreiche Bücher für Kinder im Vorschulalter. Dazu gehört auch der neu erschienene Titel „Kunterbunter Zahlenspaß mit Luca und Sophie“. In diesem Buch mit stabilen, abwischbaren Pappseiten können Kinder im Vorschulalter kleine Aufgaben mit Zahlen bearbeiten. Auf den ersten Seiten werden die Ziffern auf jeweils einer Seite vorgestellt und ihre Schreibweise eingeübt. Am Fuß der jeweiligen Seite folgt eine erste Aufgabe zu der aktuellen Zahl. Im Anschluss an diese Seiten kann noch einmal kunterbunt durchmischt geübt und ausprobiert werden.

weitere Rezensionen von Anna Kneisel


Es gibt Bonbons, die in Dreierbündeln aufgelesen (/eingekreist) werden sollen, Blüten, deren Blätter gezählt werden und vieles mehr. Damit man das Buch immer wieder verwenden kann als für ein einmaliges Ausfüllen, befindet sich ein abwischbarer Filzstift mit Gummis am Buch befestigt. Zur besseren Orientierung kann man anhand des Registers mit kleinen Symbolen erkennen, welcher Aufgabentypus sich aufschlagen lässt. Diese sind mit kurzen Sätzen in kindgerechtem Wortschatz erklärt. Allerdings braucht es gerade für die Erstbearbeitung jemanden, der den Vorschülern die Aufgaben vorliest und wo notwendig auch noch einmal erläutert. An ein oder zwei Stellen wäre zudem vor dem Druck eine genauere Überprüfung der Aufgabenstellung von Vorteil gewesen (Blüten statt Blütenblätter).

Insgesamt ist der Titel jedoch wirklich gelungen, da er zu selbständigem Entdecken des Zahlrenraumes bis 10 animiert.

geschrieben am 18.09.2018 | 209 Wörter | 1261 Zeichen

Kommentare lesen Kommentar schreiben

Kommentare zur Rezension (0)

Platz für Anregungen und Ergänzungen