Navigation

Seiten der Rubrik "Bücher"


Google Anzeigen

Anzeigen

Bücher

... für Dummies-Bücher: NLP im Beruf für Dummies


Statistiken
  • 5014 Aufrufe

Informationen zum Buch
  ISBN
  Buchreihe
  Autor
  Verlag
  Sprache
  Seiten
  Erscheinungsjahr
  Extras

Rezension von

Oliver Lippert

NLP im Beruf für Dummies "NLP im Beruf für Dummies" beschäftigt sich mit der Anwendung des Neurolinguistischen Programmierens im beruflichen Umfeld. Egal welche Position man inne hat. Sie möchten ihre eigene berufliche Leistung und / oder die ihrer Mitarbeiter verbessern? Lynne Cooper, Autorin des Buches, wird dem Leser dieses und mehr vermitteln. Lynne Cooper ist Master Practioner in NLP und arbeitet als Coach für Führungskräfte. Ihr Fokus liegt dabei auf die Verbesserung der Selbstwahrnehmung, die Stärkung der Flexibilität und die Entwicklung von Führungsqualitäten. Das Werk selbst hat über 350 Seiten und ist wahrlich voll mit allerlei Informationen zum Thema Kommunikation. Diejenigen, die NLP, Neurolinguistisches Programmieren, immer noch für Teufelswerkzeug und Manipulation halten, denen kann ich nur sagen: Überlegen Sie mal, wie Sie reagieren wenn Ihnen jemand stumpf befielt eine Tür offen zu halten oder es höflich mit einem "bitte" am Ende des Satz formuliert. Sie werden dazu tendieren, die Tür eher bei letztgenannter Möglichkeit gerne (!) offen zu halten. Wahrscheinlich werden Sie es bei beiden Möglichkeiten tun. Beides ist manipulativ. Kommunikation besteht immer aus Aktion und Reaktion. Wenn ich niese kommuniziere ich "Ich bin krank/erkältet", Sie reagieren mit einem "Gesundheit!" darauf. NLP ist nichts anderes als eine andere Finetuning für kommunikative Belange. Lynne Coopers Tipps in diesem Buch sind wirklich gut und interessant. Großes Kompliment dafür, man lernt viel dazu.

"NLP im Beruf für Dummies" beschäftigt sich mit der Anwendung des Neurolinguistischen Programmierens im beruflichen Umfeld. Egal welche Position man inne hat. Sie möchten ihre eigene berufliche Leistung und / oder die ihrer Mitarbeiter verbessern? Lynne Cooper, Autorin des Buches, wird dem Leser dieses und mehr vermitteln.

weitere Rezensionen von Oliver Lippert

#
rezensiert seit
Buchtitel
1
07.11.2014
2
02.11.2014
3
02.11.2014

Lynne Cooper ist Master Practioner in NLP und arbeitet als Coach für Führungskräfte. Ihr Fokus liegt dabei auf die Verbesserung der Selbstwahrnehmung, die Stärkung der Flexibilität und die Entwicklung von Führungsqualitäten.

Das Werk selbst hat über 350 Seiten und ist wahrlich voll mit allerlei Informationen zum Thema Kommunikation. Diejenigen, die NLP, Neurolinguistisches Programmieren, immer noch für Teufelswerkzeug und Manipulation halten, denen kann ich nur sagen: Überlegen Sie mal, wie Sie reagieren wenn Ihnen jemand stumpf befielt eine Tür offen zu halten oder es höflich mit einem "bitte" am Ende des Satz formuliert. Sie werden dazu tendieren, die Tür eher bei letztgenannter Möglichkeit gerne (!) offen zu halten. Wahrscheinlich werden Sie es bei beiden Möglichkeiten tun. Beides ist manipulativ. Kommunikation besteht immer aus Aktion und Reaktion. Wenn ich niese kommuniziere ich "Ich bin krank/erkältet", Sie reagieren mit einem "Gesundheit!" darauf.

NLP ist nichts anderes als eine andere Finetuning für kommunikative Belange. Lynne Coopers Tipps in diesem Buch sind wirklich gut und interessant. Großes Kompliment dafür, man lernt viel dazu.

geschrieben am 26.10.2014 | 213 Wörter | 1272 Zeichen

Kommentare lesen Kommentar schreiben

Kommentare zur Rezension (0)

Platz für Anregungen und Ergänzungen