Navigation

Seiten der Rubrik "Bücher"



Statistiken
  • 8118 Bücher

Anzeige
Bücher

Nach Bücher stöbern


Sie können unsere Bucher gezielt nach Buchgenres durchstöbern. Wählen Sie einfach "Buchgenres" Box auf der linken Seite das Genre aus, nachdem Sie stöbern wollen.

Bücher des Genres "Lyrik & Gedichte"

Bücher sortieren nach
Anzahl von Büchern pro Seite

30.03.2017

Der Ring des Polykrates
Friedrich Schiller , Almud Kunert

Polykrates brüstet sich vor seinem Gast damit, was er doch für ein Glück im Leben hat. Dabei vergisst er, wie wankelmütig die Götter in ihrer Gunst sein können. Friedrich Schillers Ballade hat Almud Kunert in Bilder umgesetzt.

ISBN: 3934029671 | 32 Seiten

27.10.2016

Knecht Ruprecht
Klaus Ensikat , Theodor Storm

Knecht Ruprecht hat für den Kindermann-Verlag durch Illustrator Klaus Ensikat ein neues Gewand erhalten.

ISBN: 3934029698 | 32 Seiten

08.10.2016

Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland
Theodor Fontane , Dorota Wünsch

Herr von Ribbeck präsentiert sich im neuen Gewand, illustriert für den Kindermann-Verlag von Dorota Wünsch.

ISBN: 3934029663 | 24 Seiten

26.07.2015

Edelsteine
-

Ein Lesebuch zum Wieder-Auffrischen oder Neu-Begegnen, vom Nibelungenlied über Mozart-Librettos bis Grass und Loriot. Gehört auf jeden Gabentisch ...

ISBN: 3942409313 | 650 Seiten

01.06.2015

Ohne Warhol keine Währung - Surrealistische Gedichte
René Sommer

René Sommers spielerischer Stil hebt die Welt mit einem kleinen Dreh in die Sphäre des Traums. Seine Gedichte leben von der Überraschung oder Zumutung, die vertrauten Welten durch fremde Spiegel neu zu denken.

ISBN: 3828027628 | 64 Seiten

02.04.2015

Fontane denkt an Afghanistan
René Sommer

Poesie ist wirklich eine andere und wunderbare Art von Sprache. Beim Lesen in René Sommers Gedichtband „Fontane denkt an Afghanistan“ gibt es eine Fülle von eigenwilliger Sprachkunst zu entdecken. Jedes einzelne Gedicht ist ein Genuss, aus einer überraschenden Wendung der Sprache hervorgezaubert.

ISBN: 3828028799 | 61 Seiten

10.02.2015

Schwarzer Prinz und Grünes Zebra
René Sommer

René Sommers Gedichte, die Mythologie, Philosophie und Alltagskultur vermengen – surreal bis pop-artig, lassen immer wieder neue Ebenen aufscheinen, sooft man sie liest.

ISBN: 3828029701 | 60 Seiten

22.01.2015

Chinesische Mauer trifft Wall Street
René Sommer

Überraschende Figuren sind in Comics und Trickfilmen zwar üblich, doch selten erschien das Zusammenleben zwischen Menschen und Tieren in Gedichten so surreal und traumartig vielschichtig wie in René Sommers Gedichtband „Chinesische Mauer trifft Wall Street“.

ISBN: 3828030763 | 60 Seiten

30.12.2014

Das Cis von San Francisco
René Sommer

Das Erste, was Huch mit seinem Namen erlebte, war der Ausruf der Lehrerin im Kindergarten. Sie sagte, Huch sei ein Ausruf, kein Name. Johann Sebastian Huch ist jedoch wirklich der Name des Dichters, der in René Sommers Gedichtband „Das Cis von San Francisco“ umgeht und mit allen Spielarten der Phantasie die Sprache und die Welt in Poesie verwandelt.

ISBN: 3828031560 | 60 Seiten

26.02.2014

Der Erlkönig
Johann Wolfgang Goethe , Sabine Wilharm

Eine illustrierte Version der berühmten Ballade Johann Wolfgang von Goethes mit Kindern als Zielgruppe. Farbenfroh und ausdrucksstark hat Sabine Wilharm die Geschichte des Erlkönigs neu erzählt.

ISBN: 3934029485 | 24 Seiten

1 bis 10 von 60 Einträgen