Navigation

Seiten der Rubrik "Bücher"


Google Anzeigen

Anzeigen

Bücher

Beweise daß es böse ist. Brunettis dreizehnter Fall. Donna Leon


Statistiken
  • 3453 Aufrufe

Informationen zum Buch
  ISBN
  Autor
  Verlag
  Sprache
  Seiten
  Erscheinungsjahr
  Extras

Rezension von

Sabine Gogolok

Beweise daß es böse ist. Brunettis dreizehnter Fall. Donna Leon Als die 83jährige Maria Grazia Battestini ermordet in ihrer Wohnung aufgefunden wird, herrscht nicht gerade Trauerstimmung. Die Nachbarn der Verstorbenen sind erleichtert über den Tod.Lediglich eine Haushälterin kümmerte sich um die alte Frau.Nach dem Tod der alten Dame gerät aber genau diese Haushälterin unter Verdacht, sie ermordet zu haben. Brunetti nimmt sich dem Fall an. Ein sehr spannendes und geheimnisvolles Buch. Brunetti klärt mit großer Leidenschaft den Mordfall der alten Damel auf. Kleinigkeiten die dem leser vielleicht nicht wirklich auffallen, saugt Brunetti mal wiede voll in sich auf. Brunettis Ehrgeiz und Glaube an die Gerechtigkeit kommt auch in diesem Buch wieder voll zur Geltung. Es macht immer wieder Spass in die Welt Venedigs einzutauchen und auch der dreizehnte Fall von Brunetti ist mal wieder vollkommen Lesenswert.

Als die 83jährige Maria Grazia Battestini ermordet in ihrer Wohnung aufgefunden wird, herrscht nicht gerade Trauerstimmung. Die Nachbarn der Verstorbenen sind erleichtert über den Tod.Lediglich eine Haushälterin kümmerte sich um die alte Frau.Nach dem Tod der alten Dame gerät aber genau diese Haushälterin unter Verdacht, sie ermordet zu haben. Brunetti nimmt sich dem Fall an.

weitere Rezensionen von Sabine Gogolok


Ein sehr spannendes und geheimnisvolles Buch. Brunetti klärt mit großer Leidenschaft den Mordfall der alten Damel auf. Kleinigkeiten die dem leser vielleicht nicht wirklich auffallen, saugt Brunetti mal wiede voll in sich auf. Brunettis Ehrgeiz und Glaube an die Gerechtigkeit kommt auch in diesem Buch wieder voll zur Geltung.

Es macht immer wieder Spass in die Welt Venedigs einzutauchen und auch der dreizehnte Fall von Brunetti ist mal wieder vollkommen Lesenswert.

geschrieben am 25.03.2007 | 126 Wörter | 723 Zeichen

Kommentare lesen Kommentar schreiben

Kommentare zur Rezension (0)

Platz für Anregungen und Ergänzungen