Navigation

Seiten der Rubrik "Bücher"


Google Anzeigen

Anzeigen

Bücher

Reiseführer Island


Statistiken
  • 1155 Aufrufe

Informationen zum Buch
  ISBN
  Autor
  Verlag
  Sprache
  Seiten
  Erscheinungsjahr
  Extras

Rezension von

Luitgard Gebhardt

Reiseführer Island Inhalt: Neben Wissenswertem über Island und für die Reise, findet man in sechs Kapiteln Island aufgeteilt in: die Gegend um Reykjavik, den Westen, den Norden, den Osten, den Süden und das Hochland. Sehenswürdigkeiten, schöne Routen und Tipps werden in den Kapiteln genauso berücksichtigt wie mögliche Aktivitäten. Immer wieder eingestreut sind interessante Themen wie z.B. das Islandpferd, Elfen, Tagebuch eines Gletscherlaufs oder Immigranten in Island. Viele Fotos lassen die herrliche Landschaft erahnen. In jedem Kapitel gibt es einige Ausschnittkarten und am Ende des Reiseführers eine herausnehmbare Übersichtskarte. Der Reiseführer ist insgesamt gut aufgebaut und leicht zu lesen. Meine Meinung: Das Negative zuerst: Über Whale-Watching und Polarlichter hätte ich gern mehr erfahren. Ansonsten wächst die Vorfreude mit jeder Seite, die ich hier lese und betrachte. Wir werden erst im Frühjahr nach Island fahren, aber mit der Lektüre dieses umfangreichen Handbuchs fühle ich mich gut darauf vorbereitet. Allerdings möchte ich diesen Reiseführer nicht mit auf Ausflüge nehmen, da er doch einigermaßen gewichtig ist. Fazit: Informatives Handbuch zur Vorbereitung auf eine Reise nach Island. Sehr zu empfehlen!

Inhalt:

weitere Rezensionen von Luitgard Gebhardt


Neben Wissenswertem über Island und für die Reise, findet man in sechs Kapiteln Island aufgeteilt in: die Gegend um Reykjavik, den Westen, den Norden, den Osten, den Süden und das Hochland. Sehenswürdigkeiten, schöne Routen und Tipps werden in den Kapiteln genauso berücksichtigt wie mögliche Aktivitäten.

Immer wieder eingestreut sind interessante Themen wie z.B. das Islandpferd, Elfen, Tagebuch eines Gletscherlaufs oder Immigranten in Island. Viele Fotos lassen die herrliche Landschaft erahnen.

In jedem Kapitel gibt es einige Ausschnittkarten und am Ende des Reiseführers eine herausnehmbare Übersichtskarte.

Der Reiseführer ist insgesamt gut aufgebaut und leicht zu lesen.

Meine Meinung:

Das Negative zuerst: Über Whale-Watching und Polarlichter hätte ich gern mehr erfahren.

Ansonsten wächst die Vorfreude mit jeder Seite, die ich hier lese und betrachte. Wir werden erst im Frühjahr nach Island fahren, aber mit der Lektüre dieses umfangreichen Handbuchs fühle ich mich gut darauf vorbereitet. Allerdings möchte ich diesen Reiseführer nicht mit auf Ausflüge nehmen, da er doch einigermaßen gewichtig ist.

Fazit:

Informatives Handbuch zur Vorbereitung auf eine Reise nach Island. Sehr zu empfehlen!

geschrieben am 25.02.2018 | 173 Wörter | 1042 Zeichen

Kommentare lesen Kommentar schreiben

Kommentare zur Rezension (0)

Platz für Anregungen und Ergänzungen